TechDays 2017

Vision zero gilt für den Energieverbrauch ebenso, wie für die Verkehrsunfälle und die Staustunden auf unseren Strassen, um nur die Wichtigsten zu nennen. Einer der Schlüssel für diese Vision(en) sollen die neuen Fahrassistenten in Kombination mit der Konnektivität von Fahrzeugen sein. Die Referentin beschäftigt sich seit Jahren mit der technischen Entwicklung von Fahrzeugen zuerst in der Zulieferindustrie und nun als selbständige Beraterin und scharfe Beobachterin der Entwicklung, beispielsweise an der CES in Las Vegas. Die Referentin bietet auf der Grundlage ihrer grossen Erfahrung im Fahrzeugzulieferbereich Einblicke in die Fahrzeugentwicklung und wagt einen Ausblick auf künftige technische Lösungen
Die detaillierte Einladung finden Sie hier