HV und Fachtagung 2010, Huber+Suhner AG

Die Fachtagung/Hauptversammlung 2010 führt uns nach Pfäffikon zur Huber+Suhner AG.
Die Huber+Suhner AG ist eine international führende Anbieterin von Komponenten und Systemen der elektrischen und optischen Verbindungstechnik.

Das Programm finden Sie unter: Einladung HUBER+SUHNER_2010.pdf


Jahresbericht des FISITA-delegierten

Den Jahresbericht des FISITA-Delegierten finden Sie unter: FISITA 2009

Vortrag Dr. Christopher Onder

Im Anschluss an die Hauptversammlung hat uns Dr. Christopher Onder über die Forschungsergebnisse der ETH Zürich zur pneumatischen Hybridisierung von Ottomotoren informiert.
In erster Linie wird - mit moderaten Zusatzkosten - über ein maximales Downsizing ein wesentlicher Verbrauchsvorteil erzielt, bei gleichzeitiger Verbesserung des Ansprechverhaltens.

Lesen Sie dazu die Unterlagen unter dem folgenden Link:

Hybrid_Pneumatic_Engine.pdf

Hybrid_Pneumatic_Engine2.pdf

Rückblick auf die Veranstaltung

Kabel bestehen nicht einfach nur aus etwas Kupfer, das mit PVC ummantelt wird. Vor allem im Motorraum, mit den Einflüssen von hohen Temperaturen, Treibstoffen, Salzen und elektromagnetischen Störfeldern, sind spezielle Materialien und Herstellungs-Prozesse nötig.

Welche Technologie hinter der Produktion steckt, konnte die SAE an der Fachtagung erfahren.

Lesen Sie bitte dazu den Rückblick unter:

Huber_Suhner.pdf

Hauptversammlung 2010: Führungswechsel im Vorstand

Im Mittelpunkt der 62. Hauptversammlung der SAE Switzerland stand der Führungswechsel im Vorstand und die Verabschiedung der Marketinggruppe.

Lesen Sie dazu bitte den Beitrag unter:

HV 2010.pdf